Frohes Fest und ein sicheres Jahr 2016

Liebe Meißendorferinnen und Meißendorf,

im Namen aller Feuerwehrkameraden wünsche ich Ihnen ein schönes Weihnachtsfest und einen sicheren Start in das Jahr 2016. Genießen Sie die Zeit mit Ihren Liebsten und verbringen Sie diese besondere Jahreszeit sicher.

Sicherer Weihnachtsbaum

  • Ein guter Standort versperrt keinen Fluchtweg
  • Sichern Sie Ihren Baum gegen das Umkippen
  • Verwenden Sie ausschließlich elektronische Lichter mit einer VDE- und GS-Kennung
  • Achten Sie darauf, dass keine Kabelbrüche vorhanden sind
  • Bei der Verwendung von Kerzen, sollten tropfsichere Kerzen verwendet werden
  • Bei Verlassen des Raumes löschen Sie Kerzen und elektronisches Licht

Ein sicheres Silvester

  • Begrüßen Sie das neue Jahr nur mit zugelassenen Feuerwerkskörper
  • Feuerwerk ist Sprengstoff und muss sicher vor Kindern aufbewahrt werden
  • Beachten Sie die Gebrauchsanweisung zum Entzünden des Feuerwerks
  • Halten Sie Türen und Fenster vor Blindgängern geschlossen

Sollten Sie doch etwas passieren und Sie haben ein ungutes Gefühl, zögern Sie nicht uns anzurufen – 112 und wir sind zur Stelle!

Bitte bedenken Sie, dass ab dem 1.1.16 die Rauchmelderpflicht gilt!

Alles Gute für Ihre Sicherheit wünscht Ihre Feuerwehr Meißendorf
Kjell PetersenOrtsbrandmeister