Silvesterlauf 2015

Sportlicher Abschluss des Jahres 2015

Kraft und Schnelligkeit beweisen die Meißendorfer Brandschützer jedes Jahr bei den Highlandspielen. Das auch die nötige Ausdauer für den Einsatz am Bürger nicht fehlt, zeigte eine Delegation der Feuerwehr Meißendorf beim Silvesterlauf 2015 des MTV Fichte Winsen (Aller).

Bei tollem Laufwetter meisterte die Gruppe die 5km in weniger als 30 Minuten. Alle waren sich einig, dass der nächste Lauf kommen kann und die Kilometer gesteigert werden.

Neben dem Brandschutz und der Ausbildung ist die Feuerwehr ein lukratives Hobby, denn es wird zusammen Sport gemacht, Freundschaften untereinander gefunden und Veranstaltungen wie das Sommergrillen, Winterwanderungen und andere nette Beisammensein runden das Jahr ab.

Eine tolle Kameradschaft für jedermann(frau), sprich uns an!

Die Feuerwehr Meißendorf wünscht allen einen guten Rutsch in das Jahr 2016. Ihnen ein gesundes und vor allem sicheres Jahr 2016.

Wenn Sie uns Silvester benötigen, rufen Sie uns an: 112

v.l.n.r.: Marc v. Hörsten, Dominic Tobien, Kjell Petersen, Erik v. Hörsten, Marcel v. Hörsten

v.l.n.r.: Marc v. Hörsten, Dominic Tobien, Kjell Petersen, Erik v. Hörsten, Marcel v. Hörsten