Altpapiersammlung der Jugendfeuerwehr…

… Zeitungen, Kataloge und Werbung für den guten Zweck Viermal im Jahr sammeln die Jugendabteilungen der Meißendorfer Vereine Altpapier, das die Einwohner Meißendorfer morgens gut verpackt in Kartons an die Straße gestellt haben. Auch die Jugendfeuerwehr Meißendorf ist jedes Mal tatkräftig mit dabei und freut sich über den dreistelligen Betrag, der am Ende des Jahres ihre Kasse füllt. In mehreren Teams sind sie gemeinsam unterwegs, beladen die Pkw-Anhänger und bringen die prall gefüllten Kartons mit Zeitungen und Katalogen schließlich zum Sammelcontainer beim Sportplatz. Bei der letzten Aktion wurde der stellvertretende Jugendfeuerwehrwart Michael Bauer von Jens Neumann unterstützt, der im September seine Truppmann-Prüfung abgeschlossen hat.

jfw-meido-altpapiersammlung-10-16

Bildunterschrift (Foto Sontheimer): Mit viel Spaß dabei: Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Meißendorf beim Altpapier sammeln.