Monthly Archives: Mai 2018

Unter Atemschutz

Für die diesjährige Atemschutzübung hatte sich Gruppenführer Bernd Kral ein Szenario in der Kläranlage Winsen ausgedacht. Dichter Rauch quoll aus einem Technik-Raum, gleich drei Personen wurden vermisst und mussten von den Kameradinnen und Kameraden gefunden und in Sicherheit gebracht werden. Drei Rettungstrupps suchten den Raum unter Atemschutz ab, dann wurde auch noch ein Feuerwehrkamerad ohnmächtig, […]

Read more

Rettung aus dem Obergeschoss

Eine Person hatte sich im Obergeschoss eines Hauses verletzt und musste von der Feuerwehr gerettet werden – Glücklicherweise war dies nur eine Übung, die sich der stellvertretende Gruppenführer der Ortsfeuerwehr Meißendorf, Bastian Scholke, ausgedacht hatte. Nichtsdestotrotz gingen die Kameradinnen und Kameraden mit demselben Ernst an die Übung, wie sie es auch im Ernstfall getan hätten. […]

Read more