Wenn Feuerwehrleute heiraten…

…. dann müssen sie damit rechnen, dass die Kameradinnen und Kameraden sich mit einem kleinen Spaß beteiligen. So geschehen bei unserem Feuerwehrkameraden Marcel von Hörsten, der sich nach der kirchlichen Trauung zusammen mit seiner Frau Sina körperlich betätigen musste. Die beiden mussten mit dem Wasserstrahl aus der „Kübelspritze“ eine Pyramide aus Plastik-Laborflaschen von einem Tisch spritzen ähnlich dem Dosenwerfen auf dem Jahrmarkt.

Alles Gute zur Hochzeit für Marcel und Sina von der Ortsfeuerwehr Meißendorf! (Text und Foto Angelika Sontheimer)